Ausbildung bei der Jägerschule Rottal Inn


All unsere Kurse können Sie nach Ihren zeitlichen und beruflichen Bedürfnissen zusammenstellen,
so dass Sie nie einen Lerndruck ausgesetzt sind.

Wir möchten Ihnen verschiedene Kursvarianten anbieten.

Alle unsere Kurse beginnen mit einem Grundkurs in der Jägerschule Rottal Inn, der entweder aus
einer
Woche oder aus einem zweiwöchigen Intensivkurs besteht.


 Im Intensivkurs werden alle wichtigen Themen, die für die Prüfung notwendig sind
intensiv behandelt und durch anschließenden Kontrollfragen vertieft.

 

Der zwei wöchige Prüfungskurs findet ausschließlich im Saarland statt.

Die Unterbrechung zwischen den beiden Kursteilen hat den erwiesenen Vorteil, dass Sie das erlernte
Wissen noch einmal zu Hause in aller Ruhe durcharbeiten können und es dadurch sich besser einprägt.

Eine weitere Möglichkeit bieten wir insofern, dass der Prüfungskurs auch zu einem späteren Zeitpunkt
ange
treten werden kann.

Der Prüfungskurs besteht immer aus zwei Wochen und kann ebenfalls getrennt in Anspruch genommen
werden
und muss nicht an einem Stück durchgeführt werden.

Wichtig ist, dass die vom Gesetzgeber verlangten 120 Stunden im Saarland absollviert werden.

Für alle Kurse sind keine Vorkenntnisse erforderlich!

Alle drei Prüfungsteile (schießen, schriftlich, mündlich) erfolgen auf drei aufeinander folgenden Tagen.

Bei nichtbestehen eines Prüfungsteils, kann der Teilnehmer an allen weiteren Prüfungen teilnehmen und
braucht
nur noch das eine Fach wiederholen.

 

 

 

     
JÄGERSCHULE ROTTAL INN
Dipl. Ing. und Wildschutzmeister
Siegfried Parisky


 
Anschrift Büro:

Am Anger 19
Ortsteil: Würding
94072 Bad Füssing

Tel: 0 85 31 - 98 18 70
Fax: 0 85 31 - 24 99 38
Handy: 0175 - 46 35 820

kontakt@jaegerschule-rottal-inn.de